Stores

18.09.2014

Porsche Design vergrößert sich in Hamburg

Neuer Store im neuen Look

Stuttgart. Die Porsche Design Group (Porsche Lizenz- und Handelsgesellschaft mbH & Co. KG) hat einen neuen Store in Hamburg, der am 18. September mit rund 400 geladenen Gästen offiziell eröffnet wird. Der neue rund 320 Quadratmeter große Porsche Design Store in der Poststraße 2-4 löst die bisherige Ladenfläche auf dem Neuen Wall 3 (90 Quadratmeter) ab. Ausgebaut wurde das Geschäft mit dem im Frühjahr vorgestellten, komplett neuen Konzept, das dem erweiterten Produktangebot der Luxusmarke Rechnung trägt.

„Der neue Store in der Poststraße gibt unseren Kundinnen und Kunden die Mög-lichkeit, unser stark gewachsenes Sortiment auf einer adäquaten Fläche zu erleben“, sagt Jürgen Geßler, CEO der Porsche Design Group. „Zugleich unterstüt-zen wir unsere Expansionsstrategie und unser Ziel, die 1972 von Professor Ferdinand Alexander Porsche gegründete Luxusmarke Porsche Design bis 2018 als die einzig relevante Luxusmarke aus Deutschland zu etablieren.“

Das neue Geschäft verfügt über das vollständige Sortiment der ikonischen Produkte von Porsche Design. Das Produktportfolio reicht von einer zweimal im Jahr wechselnden Fashionkollektion und einer Sportkollektion über luxuriöse Handtaschen, funktionellem Gepäck und Kleinleder bis hin zu Männerschuhen. Die legendären Sonnenbrillen der Luxusmarke, außergewöhnliche Schreibgeräte, elegante Uhren und Schmuck sowie Luxus-Smartphones runden das Sortiment ab.

Das neue Store-Konzept von Porsche Design ist derart gestaltet, um dem gewach-senen Produktangebot gerecht zu werden. So wurde das Sortiment um eine umfangreiche Ready-to-wear-Fashionkollektion für Männer und Frauen sowie Da-men-Accessoires mit Handtaschen und Schmuck erweitert. Das Konzept zeichnet sich durch einen hochwertigen und innovativen Look aus, der den minimalistischen und ikonischen Style von Porsche Design unterstreicht. Dunkle Eichenholzböden, Akzente aus schwarzem Leder, weiche und handgetuftete Teppiche, puristische, weiße Wände und ein einladendes, offenes Raumkonzept zeichnen das neue Store-Design aus.

Auffallend sind die Leichtigkeit und Frische, die den ganz besonderen Lifestyle erlebbar machen. Mit der neuen Ästhetik soll auch insbesondere die weibliche Kundschaft angesprochen werden.

 

Zum Seitenanfang