Stores

21.06.2013

Iconic Style in der Modemetropole

Porsche Design eröffnet temporären Store in Mailand

Stuttgart. Die Porsche Design Group hat Anfang Juni 2013 einen temporären Store in Mailand eröffnet. Im Herzen der Modemetropole, in der Via Fiori Chiari/Angolo Formentini 9, ist für insgesamt sieben Monate das nahezu vollständige Produktportfolio der Luxusmarke erhältlich. Im Frühjahr 2014 wird Porsche Design einen neuen, festen Store in Mailand eröffnen.

Der 170 Quadratmeter große, temporäre Store stellt insbesondere die stark erweiterte Fashion-Kollektion für Damen und Herren in den Fokus und hebt die ikonische Essenz der Porsche Design-Produkte hervor. Präsentiert wird das nahezu komplette Sortiment der Luxusmarke, von Accessoires wie Brillen, Schreibgeräte und Schmuck über Gepäck, die Sport- und Modekollektion bis hin zu Mobiltelefonen.

„Mailand ist eine der wichtigsten Modemetropolen und ein absoluter Pflichtstandort für internationale Marken“, sagt Jürgen Geßler, CEO der Porsche Design Group. „Mit dem temporären Storen haben wir den ersten Schritt gemacht. Und wir freuen uns bereits darauf, im Frühjahr kommenden Jahres einen adäquaten für Flagship-Store für unsere Luxusmarke in Mailand zu eröffnen.“

Das Shopdesign des geplanten Stores folgt einem globalen Konzept, das die ikonische Essenz der 1972 gegründeten Marke hervorhebt. Auffallend ist die Leichtigkeit und Frische, die den Lifestyle von Porsche Design unterstreicht und erlebbar macht. In Bezug auf das Produktportfolio trägt das Konzept vor allem der stark erweiterten Fashion-Kollektion für Damen und Herren Rechnung.

Porsche Design Milano Store
Via Fiori Chiari / AngoloFormentini 9
20121 Milano, Italia

Zum Seitenanfang