Stores

13.11.2012

Porsche Design zählt zu den erfolgreichsten Marken

Kaufhaus Harrods prämiert Porsche Design

Bietigheim-Bissingen. Die Porsche Design Group (Porsche Lizenz- und Handelsgesellschaft mbH & Co. KG), wurde gleich zwei Mal vom Kaufhaus Harrods in London (Großbritannien) ausgezeichnet. Bei der jährlich stattfindenden „Harrods Concession Conference“ erhielt das Unternehmen für seine Marke Porsche Design die Auszeichnungen „Exclusive Launch Award“ sowie den „Sales Density Award”, der für den höchsten Umsatzerfolg pro Quadratmeter in dem Luxuskaufhaus im Londoner Stadtteil Knightsbridge vergeben wird.

„Mit unserer Luxusmarke sind wir seit Juli 2011 im weltberühmten Harrods vertreten”, sagt Jürgen Geßler, CEO der Porsche Design Group. „Die beiden Auszeichnungen bestätigen unsere Strategie, mit Porsche Design eine Fläche in einem der exklusivsten und bekanntesten Kaufhäuser der Welt zu belegen. Insbesondere freuen wir uns, dass es uns innerhalb eines Jahres gelungen ist, zur erfolgreichsten Marke im Harrods aufzusteigen. Nicht zuletzt verdanken wir diesen Erfolg der Anfang des Jahres stark erweiterten Fläche, die die ikonische Essenz der Produkte noch stärker in den Fokus stellt.“

Der 80 Quadratmeter große Shop-in-Shop im Harrods präsentiert das volle Produktprogramm der Luxusmarke, von der Sport- und Modekollektion über Gepäck, Brillen und Uhren, Schmuck bis zu Mobiltelefonen und Schreibgeräten. Das Highlight des neuen Shops ist die Porsche Design Fashion Kollektion für Männer und Frauen. Intelligente Innovationen, wie zum Beispiel der Porsche Design P’1140 RawTec Blazer, der Dank dem Gebrauch von vollnarbigen Lammleder, welches auf der Innenseite nappiert ist, gänzlich ohne Innenfutter auskommt, machen die Kollektion einzigartig und bereits auf den ersten Blick unverkennbar.

Porsche Design Store im
Harrods Ltd.
87-135 Brompton Road
Knightsbridge, London SW1X 7XL
Großbritannien

Zum Seitenanfang