P´1000 Fashion

24.08.2012

Porsche Design trifft auf Industrial-Flair

Damen und Herren Fashion-Kollektion Herbst/Winter 2012

Bietigheim-Bissingen. Für die Saison Herbst/Winter 2012 inszeniert die Luxusmarke Porsche Design seine Fashion-Kollektion für Damen und Herren in einem schicken Industrial-Flair. Zusätzlich bedient sich die im Umfang stark erweiterte Kollektion ausdrucksstarker Designelemente und hebt die ikonische Essenz der Luxusmarke hervor. Das Highlight ist ein auf weltweit 40 Exemplare limitierter Ziegenleder-Overall für Damen. Die neue Herbst/Winter 2012 Fashion-Kollektion ist ab sofort in den weltweiten Porsche Design Stores erhältlich.

Seit 1972 steht Porsche Design für Iconic Style. Für Produkte mit klaren Linien und ohne Schnickschnack. Die Fashion-Kollektion für die Saison Herbst/Winter 2012, die inspiriert ist von einem modernen Industrial-Flair, setzt die puristische Design-Auffassung kompromisslos um. Ganz besonders gut zur Geltung kommt die Maxime bei der LaserFlex-Kollektion, die Jacken, Oberteile, verschiedene Accessoires sowie einen Rock aus Lammleder umfasst. Ein die Kollektion verbindendes Element ist eine aufwendige, technische Struktur namens LaserFlex, die auf unterschiedliche Weise auf den Produkten gespielt wird. Ein Klassiker ist die Lederjacke Blouson Roadster für Damen und Herren aus hochwertigem Lammnappaleder. In der aktuellen Saison überzeugt er durch einen Schnitt im lässigen Biker-Style, der bei den Damen durch einen diagonal verlaufenden Reissverschluss verstärkt wird.

Ein Highlight in der aktuellen Saison, die zugleich das 40-jährige Bestehen der Luxusmarke Porsche Design markiert, ist ein exklusiver Lederoverall. Der olivfarbene Overall 40Y Limited Edition wird auf ganz besonders weichem Ziegenleder gefertigt und ist weltweit auf insgesamt 40 Exemplare limitiert und nummeriert.

Für die kalte Jahreszeit besonders geeignet sind die Porsche Design Lammfell- und Daunenjacken, die jeweils in einem Damen- und einem Herrenschnitt erhältlich sind. Die Lammfelljacken sind aus spanischem Merinillo gefertigt, das sich durch seine Leichtigkeit auszeichnet und gleichzeitig für ein angenehmes Körperklima sorgt. Optisch überzeugen die beiden Lammfelljacken, deren Look von traditionellen Fliegerjacken inspiriert ist, durch eine gewachste Außenhaut und einer dunkelblauen Fellinnenseite. Die Daunenjacken eigenen sich neben den kalten Wintertagen auch für die Übergangszeit im Herbst: Die Damenvariante verfügt über eine abknöpfbare Kapuze, die Herren-Jacke gewährleistet dank eines doppelten, abknöpfbaren Stehkragens zusätzliche Wärme.

Pressebilder

Zum Seitenanfang