P´2000 Luggage

09.09.2014

Ein echtes Show-Piece: die Agnodice

Porsche Design präsentiert eine Damen-Handtasche mit persönlichem Stil

Stuttgart. Mit der Präsentation der Fashion-Kollektion für Frühjahr/Sommer 2015 am vergangenen Sonntag stellte Porsche Design ein weiteres Highlight auf der New York Fashion Week vor: die Agnodice. Das neue Damentaschen-Modell kommt noch im November vom Laufsteg in die weltweiten Porsche Design Stores. Zusätzlich ist das Show-Piece von Porsche Design durch verschiedene Ledervarianten und Metallbeschläge ganz nach Kundenwunsch personalisierbar.

Die puristische Gestaltung der Porsche Design Agnodice erinnert an eine traditionelle Arzttasche. Die Inspiration dafür lieferte die griechische Ärztin Agnodike, die zugleich Namensgeberin ist. Sie lebte im dritten Jahrhundert vor Christus und gilt als erste Ärztin der griechischen Antike. Ihre Fähigkeiten konnte die Athenerin zu-nächst nur geheim oder in Männerkleidung anwenden, da die Arbeit als Arzt Frauen und Sklaven verboten war. Durch Intervention ihrer teils hochgestellten Patientinnen, erhielt Agnodike eine offizielle Erlaubnis und das Gesetz wurde aufgehoben.

Ein ganz besonderes Highlight ist die Möglichkeit, die Agnodice nach dem ei-genen Geschmack zu gestalten. Neben der Variante in edlem Schwarz gibt es insgesamt zehn verschiedene Leder-Optionen, vier verschiedene Optionen für die Metallbeschläge sowie zwei Farben für das Innenfutter, die jeweils individuell kombiniert werden können. Das Ergebnis ist die ganz persönliche It-Bag.

Zur Auswahl stehen die Ledervarianten Aloe (Grün), Cenere (Grau), Champagne (Beige), Dahlia (Lila), Fumo (Dunkelgrau), Lamb (Weiß), Lion (Braun), Mango (Oran-ge), Serpentine (Dunkelgrün) und Truffle (Dunkelbraun). Das Innenfutter ist in Schwarz oder Rot erhältlich. Die Metallbeschläge gibt es ganz klassisch in Gold, Roségold oder Silber sowie in Schwarz.

Porsche Design meets Made in Italy

Die neue Agnodice wird wie jede Porsche Design-Handtasche mit Hingabe von erfahrenen Händen und mit von Generationen transportiertem Wissen in Florenz (Italien) gefertigt. Typisch Porsche Design ist auch die Materialwahl. Die Damen-Handtaschen der Luxusmarke werden ausschließlich aus exklusivem, pflanzlich gegerbtem Leder gefertigt und mit zeitlosen Beschlägen aus Metall versehen.

Erhältlich ist die Porsche Design Agnodice weltweit ab Mitte November 2014 in allen Porsche Design Stores sowie dem offiziellen Online-Store der Luxusmarke.

Weitere Informationen finden Sie unter www.porsche-design.com/Agnodice.

Zum Seitenanfang